Chinesische Schweinepreise auf Niedrigniveau

Waren die Schweinepreise 2019 auf Grund des ASP Zuges (Afrikanische Schweinepest) und der daraus folgenden starken Ausfälle auf einem Rekordhoch, sind sie seit Beginn 2021 auf einen Tiefststand gefallen. Hohe Rohstoffpreise, vor allem für die Futterkomponenten schränken eine wirtschaftlicheProduktion ein. Dies gilt auch für die Kleinsterzeuger die mit wenigen Schweinen im eigenen haushalt noch bis zu 30% der chinesischen Schweinefleischerzeugung ausmachen.

In dem verlinkten Beitrag wird auf die Hintergründe ein gegangen….

4.000 Sauen Betrieb zum Verkauf

Über einen Partner wurden wir informiert, dass in Kroatien ein landwirtschaftlicher Betrieb mit Land und Gemüseproduktion  und 4.000 Sauen Betrieb nach wirtschaftlichen Turbulenzen zum Verkauf steht. Die Sauenanlage ist in gutem Zustand. Die Ferkel können alle in Kroatien über ein Futtermittelnetzwerk vermarktet werden.

Bei Interesse bitte über unser Kontaktformular melden.

Chinesisch-Deutsche Kooperation in der Tierhaltung Phase I und II

Zum 30.06.2021 endete die zweite Projektphase der „Chinesisch-Deutsche Kooperation in der Tierhaltung“  Zu diesem Anlass fand am 16. Juni 2021 die Abschlussveranstaltung des „Deutsch-Chinesischen Kooperationsprojektes zur Weiterentwicklung der Tierzucht und Tierhaltung in China“ in enger Zusammenarbeit mit dem NAHS statt. Die Veranstaltung wurde hybrid mit Teilnehmern vor Ort und online durchgeführt. Insgesamt nahmen so über 90 Personen an dieser Veranstaltung teil.

„Chinesisch-Deutsche Kooperation in der Tierhaltung Phase I und II“ weiterlesen

Mitglied des Zentralen Politbüros und Vizepremier des Staatsrates Hu Chunhua besichtigt die Anlagen des Schweinezuchtunternehmens Yifa, Henan

Hu Chunhua zu Besuch bei Yifa

Vizepremier Hu Chunhua besichtigte Yifa Herding und gewann einen umfassenden Einblick in die Produktion und Lieferung von Zuchtschweinen und die Eberspermaproduktion. Er bestärkte das Unternehmen, weitere Anstrengungen zu unternehmen, um die Spermaproduktion zu intensivieren.

„Mitglied des Zentralen Politbüros und Vizepremier des Staatsrates Hu Chunhua besichtigt die Anlagen des Schweinezuchtunternehmens Yifa, Henan“ weiterlesen

Auszeichnung für den Demobetrieb Yifa Animal Husbandry

Hoher Besuch auf dem Demonstrationsbetrieb des Deutsch- Chinesischen Kooperationsprogramms „Yifa Animal Husbandry Co., LTD“ in der Provinz Henan. Am 28. September 2020 war eine Delegation unter Leitung des Vizegouverneurs der Provinz Henan, Herrn Wu Guoding, und Personen aus lokalen Behörden, Universitäten und Forschungs-Einrichtungen zu Gast in Yifa.

„Auszeichnung für den Demobetrieb Yifa Animal Husbandry“ weiterlesen

Deutsch-Chinesisches Webinar „Antibiotika-freie Fütterung von Schweinen

Webinar

Die German Farm Consulting GmbH & Co KG (GFC), Fahrdorf, hat gemeinsam mit der ADT Project Consulting GmbH, Bonn, im Rahmen des deutsch-chinesischen Kooperationsprojekts zur Weiterentwicklung der Tierzucht und Tierhaltung in China in der 35. Kalenderwoche ein Webinar abgehalten – „Die Antibiotika-freie Fütterung von Schweinen“. Rund 100 Teilnehmer, sieben Referenten, die Vertreter der Landwirtschaftsministerien beider Länder und Fachdolmetscher*innen wurden an zwei Vormittagen via ZOOM zugeschaltet. Dr. Jörg Krapoth, Geschäftsführer GFC, und Langzeitmitarbeiter ADT in China M. Sc. Henrik Delfs leiteten das Webinar von Wahlstedt aus.

„Deutsch-Chinesisches Webinar „Antibiotika-freie Fütterung von Schweinen“ weiterlesen

Ein weiteres Onlineseminar im Deutsch-Chinesischen Kooperationsprojekt – Thema Selektion von Jungsauen und die Vorausplanung der punktgenauen Eingliederung.

Teilnehmer,

Im Rahmen des „Chinesisch-Deutschen Kooperationsprojekts zur Tierzucht in China“ fand vom 15. -17. Juli 2020 ein weiteres online unterstütztes Seminar statt. Organisiert durch das Projektteam in Zusammenarbeit mit der GFC und dem Chinesisch-Deutschen Büro in Yifa wurde ein dreitägiges Seminar zum Thema „Selektion von Jungsauen und ihre punktgenaue Eingliederung“ auf dem Projekt-Demonstrationsbetrieb Henan Yifa Animal Husbandry Co., LTD durchgeführt.

„Ein weiteres Onlineseminar im Deutsch-Chinesischen Kooperationsprojekt – Thema Selektion von Jungsauen und die Vorausplanung der punktgenauen Eingliederung.“ weiterlesen

Zweiter digitaler Trainings- und Ausbildungskurs im deutsch-chinesischen Kooperationsprojekt – Thema Ferkelaufzucht

Im Rahmen des „Chinesisch-Deutschen Kooperationsprojekts zur Tierzucht in China“ organisierte das Projektteam in Zusammenarbeit mit der GFC und dem Chinesisch-Deutschen Büro in Yifa ein viertägiges Seminar zum Thema „Ferkelaufzucht“ auf dem Projekt-Demonstrationsbetrieb Henan Yifa Animal Husbandry Co., LTD.

„Zweiter digitaler Trainings- und Ausbildungskurs im deutsch-chinesischen Kooperationsprojekt – Thema Ferkelaufzucht“ weiterlesen